Darf ich Sport machen?

Aus der Serie: 12 Dinge, die Sie unbedingt über Fasten wissen sollten
11 / 13
Sport unterstützt das Heilfasten
Foto: Fotolia

Ja, aber vorsichtig. Leichter Sport an der frischen Luft baut Stress ab und unterstützt die Entgiftung über Nieren, Leber, Darm und über die Atemluft. Gut sind Spaziergänge oder Radfahren. Das fördert die Fettverbrennung. Mit etwas Glück nimmt man dann pro Fastentag rund 300 Gramm ab.